Silvia Reichmann

1973-1975

Ausbildung zur Zahnarzthelferin

1976-1984

in Kernen tätig

seit 1984

Praxisanleiterin Mundhygiene für Menschen mit Behinderung in der Diakonie Stetten

seit 1995

Zahnarztpraxis Dr. Elsäßer

2002

Fortbildung zur Zahnmedizinischen Fachassistentin (ZFA)

2005

Fortbildung zur Dentalhygienikerin (DH)

seit 2005


Referentin am Zahnmedizinischen Fortbildungszentrum Stuttgart

seit 2005

Mitglied im Prüfungsausschuss der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg

seit 2011

Dozentin an der Ludwig-Schlaich-Akademie in Waiblingen

2016


1. Platz des Präventionspreises der Bundeszahnärztekammer

Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Dentalhygienikerinnen